Freitag, 29. Oktober 2010

Bootsverleih auf dem Trockenen

Dieser Bootsverleih (siehe Tafel auf dem Zaun) sitzt schon seit langem auf dem Trockenen. Im Sommer wurde die Eislauffläche im Budapester Stadtwald immer geflutet, und man konnte dort Ruderboote ausleihen. Die alten Kühlrohre im Betonboden waren jedoch so marode, dass seit zwei Jahren das Gelände aufgewühlt und saniert wird. Mittlerweile sind die Bauarbeiter dabei, neue Leitungen zu verlegen. Für die Eislaufsaison 2010/11 müssen die Budapester aber noch einmal auf andere Flächen ausweichen. Aber vielleicht kann man im Frühjahr wenigstens wieder Boote ausleihen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen