Dienstag, 4. Januar 2011

Malen nach Zahlen / Painting by numbers

Jeder kennt Malen nach Zahlen aus der Kindheit: Eine Schwarz-Weiss-Zeichnung ist in viele kleine Felder aufgeteilt, und in jedem Feld steht eine Zahl, die eine bestimmte Farbe bedeutet. Wenn man nichts falsch macht und immer den richtigen Stift ansetzt, hat man am Ende ein mehr oder weniger künstlerisch wertvolles Farbbild. Jetzt versetze ich mich zurück in meine Kindheit. Dabei bleiben die Felder immer dieselben: 19 Komitate und eine Hauptstadt. Aber die Zahlen ändern sich, und damit die Farben.

Everybody knows painting by numbers from the childhood: A black&white-drawing is divided into a lot of small fields, and in each field you have a number, which indicates a certain colour. If you don't make any mistakes and always use the right pen, in the end you will get a more or less artistic colourful picture. Now I will travel back into my childhood. The fields will always be the same: 19 shires and one capital. But the numbers change, and and so do the colours.



Als Komitat (ungarisch: megye) bezeichnet man die Verwaltungseinheiten, in die Ungarn unterteilt ist. Es gibt heute wie gesagt 19 davon, Budapest ist eigenständige Hauptstadt. Das ist nicht die einzige Besonderheit an Budapest, wie man bei den Farbverteilungen sehen wird. Nicht umsonst wird Budapest oft die Zugehörigkeit zu Ungarn abgesprochen, denn Hauptstadt und Hinterland scheinen zwei verschiedene Welten zu sein.

A shire (Hungarian: megye) is the name for administrative districts into which Hungary is divided. Today there are 19 of them, Budapest is an independent capital. That's not the only thing that's special about Budapest, as you will see from the colour distribution. Not for nothing the city is often denied to be part of Hungary, because capital and back-country seem to be two different worlds.

Die Zahlen stammen vom ungarischen Statistikamt (Központi Statisztikai Hivatal). Dort lassen sich kostenlos die verschiedensten Datenreihen abfragen zu Themen wie Bevölkerungsentwicklung, Bildung, Wirtschaft, Umwelt, Gesundheitswesen... Fangen wir heute mal mit einer kurzen Übersicht über die Komitate an.

The figures come from the Hungarian statistics office (Központi Statisztikai Hivatal). There you can create queries on all kind of data about topics like demographic development, education, economy, environment, health care... Let's start with a short overview of the shires.



Wie man deutlich sehen kann, ist Budapest wirklich eine Welt für sich, und ihr Einfluss reicht weit hinaus in das Komitat Pest. Der Rest des Landes ist recht homogen besiedelt. Natürlich verfälschen die Städte die Statistik, ohne Miskolc, Debrecen und Nyíregyháza wären die östlichen Komitate viel dünner besiedelt. Aber so ist das nunmal mit Statistiken: Traue nur denen... und so weiter.

As you can clearly see, Budapest really is a world of its own, and it's influence reaches far into the Pest shire. The rest of the country is more or less evenly populated. Of course the cities distort the statistics, without Miskolc, Debrecen and Nyíregyháza, the density of population shires in the East would be much lower. But that's always the way with statistics: The only statistics you can trust... and so on.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen