Montag, 26. September 2011

Dampfbad / steam bath

Montag Morgen ist der Verkehr in Budapest besonders dicht. Erst kämpfe ich mich durch das Stauende auf der M3, dann stehe ich ewig an der Ampel der Régi Fóti út, weil offensichtlich alle diese Ausweichstrecke nutzen, um die Asphaltierungsarbeiten auf der Szentmihályi út zu umgehen. Und als ich mich freue, endlich freie Fahrt zu haben, stehe ich plötzlich im Nebel. Nebel? Bei dem Wetter? Beim Rákos patak ist unter der Röppentyű utca offensichtlich ein Heisswasserrohr geplatzt, und die Stadtwerke pumpen die dampfende Brühe auf die Straße. Sehr malerisch in der Morgensonne.

Monday morning, the traffic in Budapest is really bad. First I fight my way through the end of the traffic jam on the M3, then I wait forever at the traffic lights of Régi Fóti út, because obviously everybody uses this "rat run" to avoid the asphalt coating works on Szentmihályi út. And when I'm finally happy because the street is empty, I suddenly stand in deep fog. Fog? In this weather? At Rákos patak, a hot water pipe seems to have ruptured underneath Röppentyű utca, and now the city workers pump the steaming brew up onto the street. Very scenic in the morning sun.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen